Valérie Suty - homeImpressumKontakt


Giuseppe Verdi AIDA

Aufführung am Staatstheater Oldenburg.
Inszenierung: Nina Gühlsdorf
mus. Leitung: Roger Epple
Fotos: Andreas Etter

Duett zwischen Amonasro (Peter Felix Bauer) und Aida (Valérie Suty).
Amonasro hält Aida in den Armen und zeigt nach vorne.
Staatstheater Oldenburg       Oktober 2012
Aida in einem dunkelblauen Kostüm steht vor einen Plakat mit der Aufschrift "Bürger". Auf dem gemalten Plakat sind Soldaten zu sehen.
Aida (V. Suty) hält einen goldenen Seidenschal in den Händen: für Sie Zeichen eines Hoffnungsschimmer.
Valérie Suty mit dem Chor des oldenburgerischen Staatstheaters.
Aida (V.Suty) in goldenen Kleid, wird mit einer Kamera aufgenommen und auf der Leinwand abgebildet.
Duett Aida (V.Suty) und Radames (Alexej Kosarev)
Radames kniet vor Aida nieder. Das Volk (Chor) beobachtet das Liebesduett.